Außengerät einer Wärmepumpe

Wärmepumpen

 

Wärmepumpen für das Haus

 

Eine Wärmepumpe entzieht mithilfe eines Kältemittelkreislaufes der Umwelt Wärme. Durch einen Verdichter wird diese Wärme schließlich auf ein höheres Temperaturniveau gebracht und so für Heizzwecke nutzbar gemacht. Wärmepumpen können unterschiedliche Wärmequellen nutzen und sowohl zur Warmwassererwärmung als auch zur Raumheizung genutzt werden. Viele Wärmepumpen können auch sehr energiesparend zum Kühlen eingesetzt werden.

 

Folgende Wärmequellen stehen für eine Wärmepumpe zur Verfügung

I Erdwärmekollektoren I Erdwärmesonden I Grundwasser I Außenluft I

 

Schematische Darstellung einer Wärmepumpe mit der Wärmequelle Erdreich, erschlossen über horizontale Erdwärmekollektoren

 

Schematische Darstellung einer Wärmepumpe mit der Wärmequelle Erdreich, erschlossen über vertikale Erdwärmesonden

 

Zum Vergrößern Abbildung anklicken

Grafik: Bundesverband Wärmepumpe e.V.

 

 

Zum Vergrößern Abbildung anklicken

Grafik: Bundesverband Wärmepumpe e.V.

 

 

Schematische Darstellung einer Wärmepumpe mit der Wärmequelle Grundwasser

 

Zum Vergrößern Abbildung anklicken

Grafik: Bundesverband Wärmepumpe e.V.

 

 

Schematische Darstellung einer Wärmepumpe mit der Wärmequelle Luft

 

Zum Vergrößern Abbildung anklicken

Grafik: Bundesverband Wärmepumpe e.V.

 

 

Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten von Wärmepumpen

 

Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten, Wärmepumpen zu finanzieren. Neben den direkten Zuschüssen aus dem Marktanreizprogramm des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) bietet die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) mit verschiedenen Programmen entweder Kredite oder Investitionszuschüsse und auch bei diversen Banken sind Darlehen erhältlich.

 

Bei Wärmenpumpen arbeiten wir mit nachfolgenden Lieferanten zusammen. Bitte klicken Sie auf eines der Logos und Sie werden zur entsprechenden Homepage weitergeleitet.

Zur H-Tech Homepage mit Wärmepumpen Angeboten
Zu Informationen von Buderus Pufferspeicher für Wärmepumpen

Lining Haustechnik GmbH

Fühlingsweg 5

37186 Moringen

Telefon:Telefax:eMail: (0 55 54) 10 55

(0 55 54) 10 57

Öffnungszeiten:

Mo. bis Do.Fr.   8:00 – 17:00 Uhr

8:00 – 15:00 Uhr

Außengerät einer Wärmepumpe
Außengerät einer Wärmepumpe

Zum Vergrößern Abbildung anklicken · Grafik: Bundesverband Wärmepumpe e.V.

 

 

Zum Vergrößern Abbildung anklicken · Grafik: Bundesverband Wärmepumpe e.V.

 

 

Zum Vergrößern Abbildung anklicken · Grafik: Bundesverband Wärmepumpe e.V.

 

 

Zum Vergrößern Abbildung anklicken · Grafik: Bundesverband Wärmepumpe e.V.

 

 

Lining Haustechnik GmbH

Fühlingsweg 5 · 37186 Moringen

Öffnungszeiten:

Mo. bis Do. 8:00 – 17:00 Uhr · Fr. 8:00 – 15:00 Uhr

Außengerät einer Wärmepumpe

Lining Haustechnik GmbH

Fühlingsweg 5 · 37186 Moringen

Öffnungszeiten:

Mo. bis Do. 8:00 – 17:00 Uhr · Fr. 8:00 – 15:00 Uhr

Außengerät einer Wärmepumpe

Beispiele unseres Partners ROTEX

 

 

Bisher waren energiesparende Wärmepumpen wegen der niedrigen Heizungswasser-temperaturen (Vorlauftemperatur) dem Neubau oder bestehenden Gebäuden mit Fußbodenheizung vorbehalten.

 

ROTEX setzt mit der HPSU hitemp ganz neue Maßstäbe. Mit der HPSU hitemp Wärmepumpe können Sie Ihren bestehenden Heizkessel bei vollem Komfort ersetzen: Heizkessel raus und HPSU hitemp rein.

 

Ihre bestehenden Heizkörper werden einfach in das neue Heizsystem integriert.

 

Lining Haustechnik GmbH

Fühlingsweg 5 · 37186 Moringen

Öffnungszeiten:

Mo. bis Do. 8:00 – 17:00 Uhr · Fr. 8:00 – 15:00 Uhr